Zentrum für Schlafmedizin

Erholsamer Schlaf ist für unsere Gesundheit ein sehr wichtiger Faktor. Wer schlecht schläft, ist tagsüber unkonzentriert und müde. Fehlt der erholsame Schlaf auf Dauer, kann es zu ernsthaften gesundheitlichen Beeinträchtigungen kommen. Das Zentrum für Schlafmedizin sucht nach den Ursachen für nicht erholsamen Schlaf und Atmungssörungen im Schlaf.

Im Schlaflabor werden die Patienten mittels Polysomnografie untersucht. Atmung, Bewegungen, Temperatur, Puls, Blutdruck und weitere Parameter werden während des Schlafs gemessen. Aus den Ergebnissen können die Schlafmediziner die Diagnose stellen und eine Therapie einleiten.