"Projekt Hoffnung": Hilfe für junge Menschen mit seelischen Erkrankungen

Zielsetzung

Hilfe für junge Menschen mit schweren seelischen Erkrankungen

Jungen Menschen mit schweren seelischen Erkrankungen Zukunftsperspektiven aufzuzeigen: Das ist das Ziel einer Kooperation zwischen der Regenbogen GmbH und der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie in den Sana Kliniken Duisburg.
Konkret geht es um die fachärztliche Versorgung und um gesprächs- und verhaltenstherapeutische Angebote für eine ambulante, im Bedarfsfall auch stationäre Behandlung.

Die Mitarbeiter der Regenbogen Duisburg GmbH bleiben als Bezugspersonen für ihre Patienten mitverantwortlich. Sie werden außerdem in das psychosoziale Team mithilfe regelmäßig stattfindender Gespräche integriert.