Sana Kliniken Duisburg GmbH

Physiotherapeut/in für das interdisziplinäre Frühförderzentrum, schnellstmöglich, Teilzeit, unbefristet

  • Duisburg
  • Teilzeit
  • schnellstmöglich

Die Sana Kliniken Duisburg GmbH betreibt zwei Krankenhäuser: Zum einen die Wedau Kliniken, zum anderen das Bertha-Krankenhaus in Duisburg-Rheinhausen. Beide Kliniken sind ein nach modernen Gesichtspunkten ausgestattetes Lehrkrankenhaus der regionalen Spitzenversorgung mit insgesamt 18 Fachabteilungen und 678 Betten.

 

Für die Mitarbeit in unserem Interdisziplinären Frühförderzentrum suchen wir schnellstmöglich eine/n

Physiotherapeuten / -in (m/w/d) - (Nr. 129-2018)

(Teilzeit 19,25 Std./Woche)

- unbefristet-  

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Therapeutische Förderung von Kindern
  • Beratung, Anleitung und Unterstützung der Eltern in der förderlichen Alltagsgestaltung
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Förderplänen
  • Diagnostik und Entwicklungseinschätzung im Fachgebiet

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeut/in
  • Zusatzausbildung Bobath und/oder Vojita sind wünschenswert
  • Berufserfahrung in der frühen Kindertherapie
  • Interesse an enger interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Hohe soziale Kompetenz gegenüber Patienten und Angehörigen
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

 

Weiterhin bieten wir:

  • Eine sorgfältige Einarbeitung, Einführungsveranstaltung
  • Fachbezogene Fort -und Weiterbildung wird grundsätzlich unter Einbeziehung der betrieblichen Interessen unterstützt
  • einen teamorientierten pragmatischen Arbeitsstil
  • E-Learning- Programme, die Sie auf den neusten aktuellen Stand bringen
  • ein familienfreundliches Umfeld, Kooperation mit der “ Krümelkiste“ Kindertagesstätte auf dem Klinikgelände für Kinder ab 0 bis 3 Jahren
  • darüber hinaus bieten wir durch eine Kooperation mit der Lebenshilfe „Kita Wunderland“ exklusiv Kindergartenplätze für Kinder ab 3 bis 6 Jahren in Kliniknähe

 

Die Arbeitszeiten richten sich nach dem derzeit gültigen Arbeitszeitmodell der Abteilung, das über den u. g. Ansprechpartner erfragt werden kann.

Evtl. Entwicklungsmöglichkeiten an diesem Arbeitsplatz sind abhängig von der zukünftigen Entwicklung der Abteilung sowie der individuellen Eignung. Die Eingruppierung erfolgt nach den Bestimmungen des TVöD-K, zuzüglich einer betrieblichen Altersversorgung. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Sikorski, Leiter der therapeutischen Bereiche, unter der Tel.-Nr.: 0203/733-2901, gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail in das Postfach: KDU-Karriere@Sana.de

Allgemeine Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.sana-duisburg.de

Herr Holger Sikorski

Leiter des therapeutischen Bereichs

 

Tel, 0203/733-2900

Sana Kliniken Duisburg GmbH
Zu den Rehwiesen 9
47055 Duisburg

 www.sana-duisburg.de

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB

Logo audit berufundfamilie