Sana Kliniken Duisburg GmbH

Assistenzarzt in Weiterbildung Geriatrie, Innere Medizin/Allgemeinmedizin

  • Duisburg
  • Vollzeit
  • sofort

 

 

W E I T E R B I L D U N G – G E R I A T R I E oder I N N E R E  M E D I Z I N  oder A L L G E M E I N M E D I Z I N

Zusatzweiterbildung Geriatrie

3 Jahre Basisweiterbildung Innere Medizin,

5 Jahre Innere Medizin in Kooperation, Allgemeinmedizin

Die Sana Kliniken Duisburg GmbH betreibt zwei Krankenhäuser: Zum einen die Wedau Kliniken, zum anderen das Bertha-Krankenhaus in Duisburg-Rheinhausen. Beide Kliniken sind ein nach modernen Gesichtspunkten ausgestattetes Lehrkrankenhaus der regionalen Spitzenversorgung mit insgesamt 17 Fachabteilungen und 600 Betten. Unsere Einrichtung ist für das „Audit Beruf und Familie“ zertifiziert.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Assistenzarzt/-ärztin (m/w/d) – (Nr. 132-2018) für die Klinik für Geriatrie mit 78 stationären Betten und 20 Tagesklinikplätzen
 
Unser Weiterbildungskonzept:

Wie bieten 18 Monate Weiterbildung Geriatrie in unserem multiprofessionellen Team (Ärzte, Pflege, Therapie). In dieser Zeit haben Sie die Möglichkeit die Geriatrie-spezifischen Aspekte intensiv zu erlernen. Die Abteilung verfügt über 4 Stationen á 20 Betten und 20 tagesklinische Plätze. Die Diagnostik erfolgt überwiegend in der eigenen Abteilung. Eine strukturierte und fachärztlich intensiv begleitete Weiterbildung ist uns sehr wichtig. Frührehabilitative Ansätze spielen in unserem multiprofessionellen Therapieangebot eine herausragende Rolle. Inhaltliche Schwerpunkte liegen bei Ernährungsproblemen, Stürzen, Demenz, Delir und Wunden.

Es ist möglich im Rahmen der Ausbildung zu Allgemeinmediziner/-in die hierzu notwendigen Zeiten bei uns zu erwerben. Außerdem bieten wir die komplette 36-monatige Basisweiterbildung im Gebiet Innere Medizin durch unsere Chef- und Fachärzte. Die Weiterbildung erfolgt in Absprache durch Rotationen in andere Fachabteilungen. Hierbei werden jeweils fachärztlich angeleitete Tätigkeiten auf den peripheren Stationen der medizinischen Kliniken, in der zentralen Notaufnahme und in verschiedenen Funktionsbereichen geleistet. Je nach Qualifizierungsgrad und Motivation ist auch der Einsatz auf unserer interdisziplinären Intensivstation vorgesehen. Der Erwerb aller in der Weiterbildungsordnung vorgegebenen Inhalte und Fertigkeiten wird somit in der Mindestweiterbildungszeit sichergestellt. In Kooperation mit ZNA und Onkologie besteht die Möglichkeit zum Erwerb des Internisten über 5-Jahre.

Auch für den Erwerb von Spezialisierungen in der Onkologie/Hämatologie, Gastroenterologie, Pneumologie, Kardiologie und spezielle Intensivmedizin sowie Rheumatologie liegen spezielle Weiterbildungskonzepte und Ermächtigungen vor.

Darüber hinaus bieten wir eine weitgehende Entlastung von nichtärztlichen Tätigkeiten wie Kodierung sowie die Kostenübernahme für die Kurse zur Erlangung der Fachkunde Strahlenschutz und Rettungsmedizin und die Freistellung für weitere Fortbildungsmaßnahmen im tariflichen Rahmen.

Wir bieten je nach Verfügbarkeit  eine Kinderbetreuungsmöglichkeit für Kinder von 0 bis 3 Jahren an den Kliniken. Außerdem gibt es die Möglichkeit einer ein- oder mehrtägigen Hospitation vor Ihrer Entscheidung.

Das Klinikum Duisburg liegt im attraktiven Duisburger Süden unmittelbar an der Regattabahn und der Sechs-Seen-Platte mit sehr guter Anbindung an den ÖPNV.  Nationale und internationale Schulen, sowie mehrere Kindergärten befinden sich in unmittelbarer Nähe.  Duisburg bietet eine sehr gute Infrastruktur (Flughäfen, ICE - Bahnanschluss) mit hohem Freizeitwert für Sport und Kultur. Die benachbarten Städte Düsseldorf, Essen, Mülheim an der Ruhr, Oberhausen, Neuss und Krefeld sind in weniger als 30 Minuten sehr gut erreichbar

Die Eingruppierung erfolgt nach den Bestimmungen des TV-Ärzte/VKA je nach Qualifikation Ass.-Arzt/in in Weiterbildung , zuzüglich einer betrieblichen Altersversorgung

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zur Beantwortung Ihrer Fragen steht Ihnen unser Chefarzt, Herr Dr. W. Schröer unter

Telefon ( 0203 / 733–3001, oder Email wolfrid.schroeer@sana.de gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail in das Postfach: KDU-Karriere@Sana.de

Allgemeine Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.sana-duisburg.de

Herr

Dr. med. Schröer

Tel. 0203/733-3001

 

Sana Kliniken Duisburg GmbH
Zu den Rehwiesen 9
47055 Duisburg

 www.sana-duisburg.de

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB

Logo audit berufundfamilie