06.03.2019, Duisburg

Julia Disselborg ist neue Geschäftsführerin

Sana Kliniken Duisburg

Julia Disselborg ist neue Geschäftsführerin der Sana Kliniken Duisburg

Wechsel in der Geschäftsführung der Sana Kliniken Duisburg: Julia Disselborg (43) übernimmt den Staffelstab von Christian Engler, der der Region auch weiterhin als Regionalgeschäftsführer Nordrhein-Westfalen mit sieben Krankenhäusern in übergeordneter Funktion erhalten bleibt.

Julia Disselborg, die seit 2004 in großen maximalversorgenden Kliniken in Wuppertal, Berlin und in Bad Saarow tätig war und über internationale Erfahrung verfügt, hat ihren Dienst als neue Geschäftsführerin am 1. März angetreten.  „Ich freue mich auf meine Aufgabe in den Sana Kliniken Duisburg, die über ein ausgezeichnetes medizinisches Leistungsspektrum verfügen. Gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie unseren Kooperationspartner werde ich den bisherigen erfolgreichen Weg der Kliniken weiterführen und die künftige medizinische Entwicklung zum Wohle der Patienten in der Region unterstützen.

Im Helios Klinikum Bad Saarow mit 17 Fachbereichen und jährlich über 30 Tausend stationären und 90 Tausend ambulanten Patienten hat sie in den letzten sechs Jahren als Geschäftsführerin die Klinik maßgeblich geprägt und insbesondere die medizinische Strategie erfolgreich weiterentwickelt. Auch die ambulanten medizinischen Versorgungskonzepte lagen in ihrer Verantwortung.

Kontakt

Sana Kliniken Duisburg
Ute Kozber 
Marketing / PR
info.duisburg@sana.de